FAVORITEN
WARENKORB
4YOU

4YOU - Erstklassige Schulrucksäcke aus Tradition

4YOU war ursprünglich als Reisegepäckmarke für junge Erwachsene gedacht, fand aber bereits ein Jahr nach der Einführung 1990 seine wahre Bestimmung: Schulrucksäcke und Ranzen der Extraklasse. Diese fanden einen derart reißenden Absatz, dass sich die deutsche Marke aus Frankenthal in der Pfalz seitdem voll und ganz der Produktion von Rucksäcken, Sporttaschen und Federmappen widmet. 4YOU bleibt niemals stehen, erfindet sich immer wieder neu und bringt so Schwung in den Rucksackmarkt. Seit über 25 Jahren gelingt es 4YOU, der Marktführer für Schulrucksäcke zu sein. Doch worin genau liegt der Schlüssel zum Erfolg? Das Geheimnis ist einfach ihre Authentizität, das Label hat das richtige Gespür für Trends und setzt Maßstäbe in Sachen Qualität und Design.

Doch 4YOU ruht sich keinesfalls auf seinem Erfolg aus, durch Innovationen wie das mitwachsende Ergonomic-Plus-System und die ständige Weiterentwicklung genießt 4YOU den Ruf, immer etwas besser als die anderen zu sein. So ist es kein Wunder, dass die Marke 4YOU bei Mädchen und Jungen synonym für erstklassige Schulrucksäcke und Schulranzen steht. Neben echten Klassikern sind es gerade die Neuheiten, die zu Stars des Pausenhofs avancieren. Auch eine Sporttasche und eine Federmappe gehören zur Grundausstattung eines jeden Schülers. Sie sind alle in den gleichen Farben erhältlich und können somit gut kombiniert werden. 4YOU - so macht Schule Spaß!

4YOU kann von der Erfahrung einer langen Firmentradition profitieren, denn das Unternehmen wurde 1934 von Alfred Sternjakob gegründet und produzierte zunächst Taschen und Handschuhe aus Leder. Im Jahr 1975 wurde mit Scout schließlich der erste Leichtschulranzen aus Textil vorgestellt. Mit dem Verkauf des Unternehmens 1990 entstand 4YOU als neue Marke, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Jugendlichen den Schulalltag zu erleichtern.



Weitere Informationen zu 4YOU:

Alle Preisangaben sind in Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die durchgestrichenen Preise entsprechen der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP).