loading
FAVORITEN
WARENKORB
Camp David

Camp David Taschen - Menswear im modernen und unverwechselbaren Design

Camp David kennt jeder - das liegt vor allem am berühmten Markenbotschafter Dieter Bohlen. Während sich an seiner Person durchaus die Geister scheiden, gibt es bei den Taschen, Rucksäcken und dem Reisegepäck von Camp David keinen Diskussionsbedarf. Wie keinem anderen Label gelingt es Camp David, urbane Trends mit funktionalen, eher outdoor-typischen Elementen zu kombinieren. So entsteht eine authentische Kollektion, mit der sich jeder modebewusste und sportliche Mann identifizieren kann. Vor allem durch die auffälligen Logo-Applikationen, Embleme oder Prints haben die Taschen und Rucksäcke einen hohen Wiedererkennungswert und heben sich gekonnt ab. Eine gewisse Dynamik entsteht durch das Aufgreifen klassischer Elemente aus verschiedenen Sportarten wie Golf oder Segeln, die jeder Camp David Tasche eine ganz eigene Note verleihen.

Seinen einmaligen Look hat Camp David auch dem betont lässigen Design zu verdanken, das Leidenschaft für einen naturnahen Lifestyle und unaufgeregte Mode für die Freizeit miteinander verbindet. Die hochwertigen Taschen von Camp David verkörpern ein positives Lebensgefühl und unterstreichen den Charakter ihres Trägers. Beweisen auch Sie Ihr Gespür für Trends und beeindrucken Sie mit einem attraktiven Weekender, einem praktischen Rucksack oder einer maskulinen Umhängetasche. Camp David - So und nicht anders müssen funktionale Taschen für den modernen Mann aussehen.

Camp David ist ein reines Familienunternehmen und gehört zur Clinton Großhandels-GmbH mit Sitz in Hoppegarten bei Berlin. Anfang der 1990er gegründet, wird das Unternehmen heute erfolgreich von drei Brüdern geführt. Benannt wurde es übrigens nach Bill Clinton und Camp David ist der Wochenendsitz des amtierenden amerikanischen Präsidenten.

Weitere Informationen zu Camp David:

Alle Preisangaben sind in Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die durchgestrichenen Preise entsprechen der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP).