loading
FAVORITEN
WARENKORB
Geldbörsen

Geldbörsen für Damen und Herren - Die können sich wirklich sehen lassen

Geldbörsen sind praktisch und passen in jede Hosentasche. Besonders der klassische oder modebewusste Herr wird hier auf jeden Fall fündig auf der Suche nach einem tollen, langlebigen Modell aus erstklassigem Leder. Für die Damen halten wir flippige Farben für jeden Geschmack bereit! Die hochwertigen Geldbörsen überzeugen durch zeitlose oder trendige Designs, schicke Details und eine feine Verarbeitung.

Alle Preisangaben sind in Euro inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die durchgestrichenen Preise entsprechen der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Extrem vielseitig: Unsere Geldbörsen für Damen und Herren

Hallo, ich bin es, Ihre Geldbörse! An dieser Stelle muss ich mich mal ein wenig beklagen: Viel zu oft gehe ich total unter, niemand schenkt mir Beachtung und ich möchte wetten, auch Sie betrachten mich oft nur als einen schnöden Aufbewahrungsort für Ihr Geld oder Ihre Karten. Ich möchte nun wirklich nicht jammern, aber ich habe so viel mehr drauf! Warum bemerkt das keiner? Dabei bin ich so vielseitig, quasi das Chamäleon unter den Accessoires für Frauen und Männer. Mal bin ich elegant, gefertigt aus feinstem Leder in klassischem Schwarz oder Braun, mal zeige ich mich von meiner wilden Seite und präsentiere mich mit reichlich Farbe oder aufregenden Applikationen als spannender Blickfang. Meine Damen und Herren, es ist tatsächlich so: Geldbeutel gibt es in Hülle und Fülle, doch die eine, die wirklich zu Ihnen passt, die ist gar nicht so leicht zu finden. Jede von uns Geldbörsen hat nämlich ihre ganz individuellen Stärken.

Mit der passenden Geldbörse haben Sie nicht nur Ihre Finanzen stets im Überblick

Zur Grundausstattung, die den allermeisten Geldbörsen gemein ist, zählen ein oder zwei große Fächer für Geldscheine und ein Münzfach. Hinzu kommen je nach Modell und Größe diverse Einsteckfächer für Notizen, Schnappschüsse oder Ähnliches sowie zum Teil transparente Ausweisfächer und einige bis zahlreiche Kartenfächer, die Ordnung in das bunte Durcheinander aus Geld-, Mitglieds- und Kundenkarten bringen. Einige Börsen warten zudem mit cleveren Spezialfächern auf, in denen etwa der Einkaufswagen-Chip oder die Speicherkarte ihre ganz persönliche Nische finden. Wie üppig Ihre Börse mit Fächern ausgestattet ist, hängt nun ganz von Ihrem Bedarf ab. Vor dem Kauf sollten Sie also zumindest grob abschätzen, wie viele Ausweise, Karten, Fotos und Co. Sie in Ihrem Portemonnaie unterbringen möchten. Ebenso ob Sie sich für eine Geldbörse im handlichen Hochformat oder im übersichtlichen Querformat entscheiden, hängt allein von Ihren Bedürfnissen ab.

Auch beim Material und Design steht Ihnen eine unglaubliche Fülle an Möglichkeiten offen: Absolut griffig und wahre Augenschmeichler sind Geldbeutel aus edlem Leder, doch auch Börsen in Lederoptik machen so einiges her. Streben Sie eher nach langfristigen Beziehungen und sind Sie nicht so leicht zu haben, empfehlen wir Ihnen eine puristisch-schöne Geldbörse aus edlem Leder in gedeckten Tönen - damit machen Sie garantiert immer eine gute Figur. Wer es jedoch mit der Treue nicht so genau nimmt und öfter mal die Geldbörse wechseln möchte, kann seine Sammlung auch durch die eine oder andere farbenfrohe Börse oder ein freches Exemplar aus hochwertigem Kunstleder ergänzen.
In der Formgebung und Gestalt reicht die Vielfalt von ganz schlichten, einfach aufklappbaren Modellen im Hoch- oder Querformat bis zu aufwendig gearbeiteten Börsen, die ihren Inhalt zusätzlich durch eine Lederlasche oder einen Überschlag mit Druckknopf schützen. Auch wahre Stil-Statements gibt es zu entdecken: Während etwa eine Geldbörse mit einer markanten Sicherungskette den kernigen Look unterstreicht, sprüht die klassische Bügelbörse mit elegantem Clipverschluss geradezu vor femininem Retro-Charme.

Sie sehen, das richtige Portemonnaie wartet nur auf Sie. Haben Sie es gefunden, kann ich auch hoffen, dass mein Schattendasein endlich ein Ende hat. Seien Sie mutig, zeigen Sie mich überall herum, aber lassen Sie mich ja nicht aus den Augen!